Volkswagen verlängert die Zusammenarbeit mit der STVA mit zusätzlichen Verkehren!


Seit 2003 führt die STVA Bahntransporte für Volkswagen durch. Sämtliche europäischen Bahntransporte für die kommenden 3 Jahre wurden von VW neuausgeschrieben.

Nach langwierigen Verhandlungen, die fast über ein Jahr andauerten, hat die STVA sämtliche bestehende Verkehre behalten und sogar zusätzliche Verkehre dazugewinnen können:

  • Skodawerk (Tschechische Republik) nach Glauchau (Deutschland)
  • Skodawerk (Mlada Boleslav) nach Koper (Slovenien)
  • VW-Werk Poznan (Polen) nach Emden (Deutschland) sowie neue Beladung Emden-Poznan. Für die deutsche Strecke wurde die Bahngesellschaft Captrain Deutschland beauftragt, die auch den Skoda-Verkehr nach Rackwitz, der bereits von der STVA durchgeführt wird, übernimmt.
  • Ab 1. Mai 2014 VW-Werk Emden (Deutschland) nach Bremerhaven (Deutschland)


Die STVA wird somit zweitgrößte Bahntransport-Dienstleister des VW-Konzerns in Europa.

Einige Zahlen ....

  • Transport von 155 000 Neuwagen - zusätzlicher Umsatz von 15 M€
  • Erhöhung des Verkehrs in 2014 auf 400 000 Fahrzeuge
  • Um diesen Verkehr bewältigen zu können werden täglich circa 650 Waggons benötigt


>> Dies ist das Ergebnis einer strukturierten Vorgehensweise der STVA. Um den steigenden Anforderungen der deutschen Automobilhersteller gerecht zu werden, wurde nicht nur das technische Angebot - durch Anpassung der Waggons dank Investitionen der letzten 5 Jahre - verbessert, sondern auch die Bahnlogistik- Schemen durch Einführung von Hubs optimiert.

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontaktformular

SITEMAP

close-icon

close-icon

 

CAT Automobillogistik GmbH & Co. KG
Narupstraße 21
D-49084 Osnabrück
Tel.: +49 (05 41) 56 05-0
Fax: +49 (05 41) 56 05-2 22
e-Mail: egerland@de.stva.comDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Persönlich haftende Gesellschafterin: CAT LOG Germany GmbH
Sitz: Düren
Amtsgericht: Düren;HRB: 7891
Aufsichtsbehörden: Bundesamt für Güterverkehr, Werderstr. 34, 50672 Köln
Stadt Osnabrück, Natruper Torwall 2, 49076 Osnabrück

Geschäftsführer:
Herr Peter Borrmann
Herr Dirk Freese
Herr Thomas Galys
Herr Benno Raabe

Rechtsform: Kommanditgesellschaft GmbH & Co.
Sitz der Gesellschaft: Osnabrück
Registergericht: Amtsgericht Osnabrück; HRA: 206257
USt.-Id.-Nr.:DE 320 964 231
Tätigkeitsgrundlage: ADSp neueste Fassung
ISO 9001:2008 Zertifiziert seit dem 17.09.1996
ISO 50001:2011 Zertifiziert seit dem 02.06.2016

Haftungsausschluss / Disclaimer

Letzte Aktualisierung: 24.01.2019

 

 

 

 

 

Programmierung und Webdesign

ISCOPE GmbH - Webdesign und Webapplikationen seit 1999

Kollegienwall 15

49074 Osnabrück

www.iscope.de

 

 

 

 

 

 

Text und Satz

SPRING Werbeagentur und PR-Agentur

Rolandstraße 6

49078 Osnabrück

www.spring-werbeagentur.de