Informationsschreiben der Geschäftsführung


Sehr geehrte Damen und Herren,

seit mehr als 65 Jahren sind wir mit maßgeschneiderten, vielseitigen Dienstleistungen in der Fertigfahrzeuglogistik für Sie aktiv. Als Tochtergesellschaften der französischen Unternehmens-gruppe STVA sind wir Bestandteil im Netzwerk einer europaweit agierenden Unternehmensgruppe und wir sind stolz auf unsere starke Position im europäischen Markt.

Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass  wir als STVA Gruppe mit allen dazugehörigen Niederlassungen und Tochterfirmen entschieden haben, ab Anfang 2016 gemeinsam unter einem Markennamen aufzutreten:  STVA.

Die Rechtsformen der zu 100 Prozent zur STVA zugehörigen Unternehmen Egerland, Helf, Recontec, etc. bleiben selbstverständlich bestehen.

Mit der Zusammenführung unserer Assets und unseres Knowhows unter einem einheitlichen Namen / Branding möchten wir als STVA Gruppe eine stärkere Wahrnehmung erfahren. Wir befinden uns kontinuierlich in einem Prozess der Weiterentwicklung:

  • Unserer Manpower von aktuell 2.300 motivierten und engagierten Mitarbeitern
  • Unserer Mittel, bestehend aus einer bimodalen Flotte von mehr als 700 Lkw und 2.700 Waggons 

Mit dem Markennamen STVA  verbinden wir ein starkes und kräftiges Zeichen, unsere Bereitschaft zu wachsen und unserer Verpflichtung einer kontinuierlichen Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen für unsere Kunden überall in Europa.

Der Name STVA soll Ihnen ebenso unser Anliegen und unseren Wunsch aufzeigen, Ihren Erfordernissen näher zu stehen, den Veränderungen in der Automobilindustrie zu folgen und die Distributionswege der  Neu- und Gebrauchtfahrzeuge zu unterstützen.

Eine größere Wahrnehmung, ein besseres Verständnis unter- und füreinander, das ist unsere Anreiz um unsere Geschäftsbeziehung in einer starken und langanhaltenden Partnerschaft fortzuführen.

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Borrmann

Contact

Get in contact with us!

Contact

SITEMAP

close-icon

close-icon