Ein erfolgreicher Einsatz für SEAT dank erfahrener Mitarbeiter in unseren Zentren und im Transportbereich


Ein ehrgeiziges und erfolgreich durchgeführtes Ziel von « VW fleet »: Aufbereitung und Lieferung von 387 SEAT IBIZA (245 Nutzfahrzeuge und 142 PKWs) in nur 5 Wochen.

Aufbereitung von Neufahrzeugen, Umbau von Neuwagen/Nutzfahrzeugen, Anbringung von Kundenlogos und Kennzeichen, Gravierung, Kraftstoff:

  • Soptrans Le Boulou


 Ästhetische Aufbereitung und Übergabe von Neuwagen, Rücknahme von Gebrauchtwagen, Umbau von Nutzfahrzeugen und PKWs:

  • Normanche Wavrin
  • Egerland Forbach
  • Ortrans Ambérieu
  • Somedat Miramas
  • Somedat Toulouse
  • Valtrans Valenton


Vier STVA Niederlassungen nahmen am Transportprojekt für Neu- und Gebrauchtwagen teil: Uniroute, AAT, Somedat, Setram
Außerdem wurden 2 Partnerschaften eingegangen: Rabouin in Nantes für die Lagerung und Gefco in Forbach, Miramas und Toulouse.

Kunden-Feedback: François Lahrer – Marketing Direktor Seat France

« Diese ausgezeichnete Leistung wurde in einem extrem kurzen Zeitraum durchgeführt. Die Fahrzeuge wurden im Februar in der neuen Ausführung Ibiza Référence Business für den Konzern SPIR Communication bestellt. Die Fahrzeuge wurden hergestellt, umgebaut, vorbereitet und in weniger als 2 ½ Monaten geliefert. Die gesamte Logistik wurde in Zusammenarbeit mit der STVA durchgeführt. Die Anlieferungen an die 7 STVA Niederlassungen verliefen reibungslos. SPIR ist mit der Logistik, den Leistungen sowie dem Empfang der STVA sehr zufrieden. Das Feedback der Mitarbeiter bezüglich der Fahrzeuge ist ebenfalls sehr positiv (Komfort, Nutzbarkeit und Ausstattung).»

Die Zusammenarbeit und Koordination aller Zweigniederlassungen in einer sehr kurzen Zeitspanne, haben unseren Kunden voll zufriedengestellt und hat unsere Expertise in der Aufbereitung und im Transport von Fahrzeugen aufgewertet.

 


Contact

Get in contact with us!

Contact

SITEMAP

close-icon

close-icon