Daimler verleiht European Carrier Awards 2011


Stuttgart – Im Rahmen des European Carrier Day 2011 hat die Daimler AG auch im 125. Jubiläumsjahr des Automobils wieder die besten Logistikdienstleister im Bereich Transport von Komplettfahrzeugen mit den European Carrier Awards ausgezeichnet. Dr. Holger Scherr, verantwortlich für die weltweite Transportlogistik PKW, LKW, Vans und Busse bei Daimler sowie Egon Christ, verantwortlich für die weltweite Transportlogistik von Fahrzeugen bei Daimler, verliehen die Preise […] im Mercedes-Benz LKW Werk Wörth. […]

Den Sonder-Award 2011 erhielt der im August 2011 verstorbene Willi Helf (Helf Automobil-Logistik GmbH, Deutschland) posthum. Seine menschlichen wie unternehmerischen Fähigkeiten sind bis heute in der gesamten Branche hoch geschätzt. Das im Oktober 2001 neu aufgestellte Unternehmen errang unter seiner engagierten Führung im Zeitraum 2004 – 2009 insgesamt sechs Mal den ersten Platz in der Kategorie Nutzfahrzeuge sowie 2008 den dritten Platz in der Kategorie PKW. Basis hierfür war eine vorbildliche Kundenorientierung in Verbindung mit einem herausragenden Qualitätsmanagement.

Der European Carrier Award Passenger Cars wurde in diesem Jahr bereits zum zwölften und der European Carrier Award Commercial Vehicles zum achten Mal verliehen. Grundlage für die Bewertung der Logistik- Dienstleister bildet ein seit dem Jahr 2004 für Pkw und Nutzfahrzeuge einheitliches Auditierungsverfahren anhand definierter Kennzahlen. Innerhalb eines Jahres werden alle Fahrzeugtransporte hinsichtlich Transportschäden, Transportlaufzeiten, Qualität der Fahrzeugverladungen sowie dem allgemeinen Zustand des eingesetzten Equipments durchgängig überwacht und bewertet.

Der Daimler European Carrier Day 2011, in dessen Rahmen die European Carrier Awards verliehen wurden, ist das wichtigste Branchenforum für die rund 110 für Daimler in Europa tätigen Unternehmen im Fertigfahrzeugtransport.


Contact

Get in contact with us!

Contact

SITEMAP

close-icon

close-icon